WANN -
WO Trafo Baden
Als Kalendereintrag speichern

Der Schweizerische Geologentag ist eine Veranstaltung des Schweizer Geologen Verbandes (CHGEOL). Die Tagung wird alle drei bis vier Jahre vom Verein Schweizerischer Geologentag organisiert und durchgeführt. Der Geologentag vereint rund 400 Geologinnen und Geologen, Experten aus Behörden und Verwaltung sowie Forschende und Studierende von Schweizer Hochschulen. Neben dem Austausch und der Förderung von Kontakten vermittelt die Tagung aktuelles Wissen und soll den Fachpersonen neue Denkanstösse für ihre berufliche und wissenschaftliche Tätigkeit geben.

 

VSH als Aussteller am Geologentag 23. März 2022

Kommen Sie während des 6. Schweizerischen Geologentages an unseren Stand und lassen Sie sich faszinieren von einem Blick durchs Mikroskop! Wir sind spezialisiert auf die Herstellung von Dünnschliffen aus Fels- und Lockergesteinsproben zur petrographischen Beschreibung.

Treffen Sie unsere Experten vom VersuchsStollen Hagerbach im Bereich Fels- und Lockergesteinsprüfungen am Stand Nr. 23.

In unserem VersuchsStollen in Flums führen wir felsmechanische Laborversuche durch, um die Materialeigenschaften des Festgesteins zu ermitteln. Wir liefern Ihnen qualitativ hochwertige Prüfergebnisse zum Festigkeits- und Deformationsverhalten der unterschiedlichen Felsproben. Unser Prüfungsspektrum beinhaltet ein- und triaxiale Druckversuche, Spaltzug- und Punktlastversuche sowie die Bestimmung des Cerchar-Abrasivitätsindex.

Im Bereich der Lockergesteine bieten wir Ihnen die üblichen Prüfungen wie Sieb- und Schlämmanalysen an. Zusätzlich klassifizieren wir Ihnen die Prüfresultate nach USCS.

Wir laden Sie ein, am Geologentag einen exklusiven Einblick in unsere Welt der felsmechanischen Prüfungen und Lockergesteinsanalysen zu erhalten und freuen uns auf einen spannenden Austausch.

Geologentag