Der Spassfaktor ist entscheidend

Ein Erlebniss für 15 bis 60 Personen.

Der kleine Bruder der Hagerbach Challenge offenbart eine schöne Alternative zum Original, wenn Zeit und Budget etwas knapper sind.

Getreu dem Motto "klein, aber oho" steht bei der Challenge "light" der "Fun-Faktor" ganz hoch im Kurs.

Das Konzept ist einfach: Fünf Posten, fünf Gruppen, ein Tunnel, eineinhalb Stunden und jede Menge Spass! Die Gruppen von drei bis zwölf Personen werden von einem tunnelerfahrenen Guide sicher von Posten zu Posten geführt. So können sich die Teilnehmer ganz den Spielen widmen und gleichzeitig die einzigartige Atmosphäre im Tunnel geniessen.

 

Welche Spiele sind dabei?

Folgende Posten warten darauf, bezwungen zu werden:

  • Murmelbahn Design und Bau im Rohrgarten
  • Domino Steine im NEAT Profil
  • XXL Jenga
  • Spaghetti-Sieb Kopfball
  • Rätselboxen knacken

Am Schluss werden die erreichten Punkte zusammengezählt und für die Siegergruppe gibt es ein Siegerfoto.

Die Alternative für Personen welche nicht bei der Challenge mitmachen möchten:

Eine weitere Gruppe bilden und auf die Standardführung gehen.

Info zur "Hagerbach Challenge light"

  • Die Challenge kann wetterunabhängig und ganzjährig durchgeführt werden.
  • Die Hagerbach Challenge „light“ benötigt immer 5 Gruppen.
  • Gruppengrösse: 3 bis maximal 12 Personen (5 bis 8 Personen pro Gruppe ist ideal)
  • Die fünf Posten der „light“ Version können nicht mit anderen Posten aus der originalen Hagerbach Challenge getauscht werden.
  • Zeit: 95 Minuten
  • Für die Gruppe mit der höchsten Punktezahl gibt es ein Siegerfoto.
  • Eine gleichmässige Verteilung der Teilnehmer in Gruppen garantiert einen fairen Wettkampf

Preis:

  • Pauschal CHF 1200

Inbegriffen:

  • Einzigartiges Erlebniss im Stollen mit viel Spass und Spiel
  • Betreuungspersonal
  • Siegerfoto auf hagerbach.ch, wenn erwünscht

Foto Gallerie Challenge Light